Schweden - Reisen & Urlaub - Schweden Ferienhäuser Unterkunft Hotel Schweden Urlaub Reisen Reiseberichte
> Europa > Schweden

Schweden - Reisen & Urlaub

Reise Urlaub Schweden
Das Königreich Schweden nimmt, im Norden Europas gelegen, über die Hälfte der skandinavischen Halbinsel ein. Während es im Süden und Osten von Wasser umgeben ist - das Kattegat, die Ostsee und der Bottnische Meerbusen bilden hier eine natürliche Grenze - stößt es im Westen und Norden an die Nachbarstaaten Norwegen und Finnland. Den Menschen, die mit Schweden sonst nur Elche und Möbelhäuser in Verbindung bringen, bietet sich bei einem Urlaub die Gelegenheit, Land und Leute kenne zu lernen - denn nichts erweitert den Horizont so wie das Reisen.

Empfehlungen

Reiseangebote Schweden

  
  Reisen buchen  
  
  Ferienhäuser  
  
  Familien Angebote  
  
  Hotel Eigenanreise  
  
  nur Flug buchen  
 
Göteborg
Stockholm

Schweden - Reisen


Skandinavien

Auf dieser Website finden Sie Informationen rund ums Reisen in Schweden und anderen Ländern Nordeuropas sowie eine große Bildergalerie, u.a. mit Fotos aus Stockholm und den angrenzenden Schären.

www.nordeuropa-reisen.de


Im Norden und Westen Schwedens ist das Landschaftsbild geprägt von der rauen Schönheit des oft kurz Skanden genannten Skandinavischen Gebirges. Die meisten Städte finden sich in dem nur spärlich besiedelten Land an der Küste, in höheren Lagen dominieren weitläufige Wälder, Hochmoore, zahlreiche Seen und eindrucksvolle Berge, die Natururlauber aus der ganzen Welt anziehen.. Reisen in diese Regionen führen den Gast zumeist in urige Blockhütten oder Holzhäuser, die trotz modernen Komforts einen abenteuerlichen Charme besitzen.

Schweden - Urlaub

Eine der eindrucksvollsten nordschwedischen Landschaften ist das unter dem Schutz der UNESCO stehende Laponia. Diese an Norwegen und Finnland grenzende Region beheimatete einst Volkstämme Lapplands, noch heute sind deren Kultstätten zu bewundern. Wer in Mitte-Schweden Urlaub macht, sucht in der Regel nicht die ganz große Einsamkeit. Hier sind mit Stockholm, Uppsala oder Norrköping die meisten größeren Städte des Landes zu finden, die mit zahlreichen kulturellen Angeboten, mit architektonischen Schönheiten und mit Möglichkeiten zum Einkaufen zu einer Städtereise locken. Die mittelschwedische Senke präsentiert sich sehr wasserreich, aber auch sehr zerklüftet. Die drei größten Seen sowie etliche Fjorde fügen sich ins malerische Landschaftsbild dichter Mischwälder und bieten im Urlauber beste Möglichkeiten zum Angeln und Wandern. Auf den Inseln Björko und Adelsö im Mälarsee bei Stockholm sind schließlich Spuren der Wikinger zu bewundern. Hier finden sich über 3.000 Grabhügel, zudem wurden von Archäologen Reste menschlicher Besiedlung ausgegraben.
Gäste, die nach Schweden reisen, nehmen vor allem eines aus dem Urlaub mit: Die Ruhe und Entspannung, die sie in einigen der zwar abgeschiedensten doch auch schönsten Landschaften Europas gefunden haben.

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren:
Länderinformationen bzw. Autonome oder abhängige Gebiete:
Land: Schweden