Ecuador - Reisen & Urlaub - Ecuador Ferienhäuser Unterkunft Hotel Ecuador Urlaub Reisen Reiseberichte
> Südamerika > Ecuador

Ecuador - Reisen & Urlaub

Reise Urlaub Ecuador
Ecuador - Land am Äquator

Sollten Sie den nächsten Urlaub in einem Land auf einem anderen Kontinent planen, dann hat eine Reise in das südamerikanische Ecuador einen bekannte Fürsprecher. Bereits vor 200 Jahren bezeichnete der Naturforscher Alexander von Humboldt, Ecuador als eines der vielfältigsten Länder der Erde. Der zu beiden Seiten des Äquators gelegene Andenstaat mit seinen Nachbarstaaten Kolumbien und Peru, bietet erlebnisreiche Ziele für Abenteuerreisen, Trekkingtouren oder eine Fernreise mit Badeurlaub am Pazifikstrand.

Empfehlungen

Reiseangebote Ecuador

  
  Reisen buchen  
  
  All Inclusive  
  
  Familien Angebote  
  
  Sportreisen  
  
  Hotel Eigenanreise  
 
Guayaquil
Quito

Ecuador - Reisen

Ecuador gliedert sich in 4 Hauptregionen. Allen gemeinsam sind die ausgeprägte Gast- und Fremdenfreundlichkeit der Bewohner, ein relativ gut ausgebautes Straßennetz und die gute Erreichbarkeit mit dem Bus oder Inlandflug.

Lothar Kögel Studienreisen

Reiseveranstalter aus Berlin. Seit 1968 werden umfassende Studienreisen, eindrucksvolle Naturerlebnisse, Kreuzfahrten, Ski- und Wanderreisen, Radtouren, Gourmetreisen, einmalige Zugfahrten und erholsame Strandaufenthalte für Gruppen und Individualreisende angeboten.

www.koegelreisen.de


Costa, die Küstenregion, erstreckt sich im westlichen Landesteil entlang der Pazifikküste. Beeindruckend sind die teils riesigen Bananen- und Kakao-Plantagen. Die Andenregion Sierra mit dem Vulkan Cotapaxi und dem höchsten Berg von Ecuador, dem ca. 6.300 m hohen Chimborazo, bietet mit ihrer Straße der Vulkane und den in den Talkesseln liegenden Städten eine äußerst kontrastreiche Landschaft.

Große Gebiete der Region Oriente sind mit den Regenwäldern des Amazonasbeckens bedeckt und sind nur dünn besiedelt. Die vierte Region, die rund 1.000 km vor der Küste liegende Gruppe der Galapagos-Inseln, soll hier nur erwähnt werden und verdient eine gesonderte Betrachtung.

Ecuador - Urlaub

12 Nationalparks hat Ecuador. Jeden Urlauber werden deren exotische Pflanzenvielfalt und die artenreiche Tierwelt in Staunen versetzen. Leider werden aber auch in diesen Parks weiterhin Wälder abgeholzt und Mangrovenwälder zerstört. Profit geht vor Naturschutz.
Die bekanntesten Städte Ecuadors sind die Hauptstadt Quito, die größte Stadt des Landes, Guayaquil, mit ca. 3 Millionen Einwohnern, sowie Cuenza als kulturelles Zentrum. Eine besondere Attraktion ist das koloniale Stadtzentrum von Quito, welches unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes steht.
Vor einer Reise nach Ecuador empfiehlt es sich, aktuelle Informationen zur Sicherheitslage im Grenzgebiet zu Kolumbien und eventuell bevorstehenden Vulkanausbrüchen einzuholen. Gleiches gilt für klimatische Bedingungen, die je nach Reiseziel extrem schwanken.

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren:
Länderinformationen bzw. Autonome oder abhängige Gebiete:
Land: Ecuador