Kuba - Reisen & Urlaub - Kuba Ferienhäuser Unterkunft Hotel Kuba Urlaub Reisen Reiseberichte
> Karibik > Kuba

Kuba - Reisen & Urlaub

Reise Urlaub Kuba
Die Republik Kuba in der nordwestlichen Karibik setzt sich aus den Inseln Kuba, der Isla de Juventud und einer Reihe weiterer kleiner Inseln zusammen. Die Insel Kuba, die sich über eine Länge von 1200 km erstreckt, ist die größte karibische Insel und die westlichste der großen Antillen. Sie liegt etwa 145 km südlich von Florida. Im Westen und Osten der Insel erheben sich Gebirgsketten, die bis auf eine Höhe von 2500 m ansteigen, während der überwiegende Teil des Landes flach ist. Das Landschaftsbild wird geprägt von Pinien- und Mahagoniwäldern und die Küstenregion ist vielfach sumpfig mit dichten Mangrovenwäldern.

Empfehlungen

Reiseangebote Kuba

  
  Reisen buchen  
  
  All Inclusive  
  
  Familien Angebote  
  
  Sportreisen  
  
  Wellness Angebote  
  
  Hotel Eigenanreise  
  
  nur Flug buchen  
 
alle in Kuba
Varadero
Holguin
Ciego de Avila
Havanna
Santiago de Cuba
Cayo Coco
Cayo Coco

Kuba - Reisen

Kuba setzt seit einigen Jahren verstärkt Hoffnung in den Fremdenverkehr, und ist um den Ausbau der entsprechenden Infrastruktur bemüht. Die natürlichen Voraussetzungen, so zum Beispiel das heiße, subtropische Klima, das Landschaftsbild oder die weit zurückreichende Geschichte unterstützen das Land in diesen Bemühungen.

Rundreisen Kuba

Hier finden Sie Informationen über: Mietwagen auf Kuba, Rundreisen auf Kuba, Urlaub im Mietwagen auf Kuba, Rundreisen mit dem Auto auf Kuba, Individualreisen auf Kuba, Autovermietung Kuba, Ferien auf Kuba.

www.mietwagen-in-kuba.net/


Nach einer durchschnittlichen Flugzeit von 10 Stunden landet man im Urlaubsparadies mitten in der Karibik und kann in einem der zahlreichen Hotels, die vorrangig in der Hauptstadt Havanna oder am Varadero-Strand gelegen sind, einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub verbringen.

Kuba - Urlaub

Seit den fünfziger Jahren hat sich Havanna vom ehemals berüchtigten Glücksspielzentrum der Karibik zur angesehenen und belebten Hauptstadt der Republik Kuba gewandelt.
Egal ob man sich für eine der angebotenen organisierten Stadtrundfahrten entscheidet, oder eine Fahrt mit dem Linienbus vorzieht, kann man die Vielfalt der Stadt entdecken. Während der Revolutionsplatz, der Schauplatz farbenprächtiger Paraden, von Regierungsgebäuden der fünfziger Jahre geprägt ist, findet man auf dem Kathedralenplatz eine Vielzahl alter Häuser und kopfsteingepflasterter Straßen, die die Geschichte des Landes widerspiegeln.
Einer der bekanntesten Urlaubsorte ist Varadero, etwa 130 km nordöstlich von Havanna gelegen. Durch die Lage auf einer geschützten Halbinsel ermöglicht der Ort ganzjähriges Badevergnügen. Die Kombination herrlicher Sandstrände, warmen Wassers und exklusiver Hotelanlagen lockt Jahr für Jahr die Touristen in diese Urlaubsregion.

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren:
Länderinformationen bzw. Autonome oder abhängige Gebiete:
Kuba